Was viele oft nicht sehen ...

Was viele oft nicht sehen ...

Hallo meine lieben Drachenfreunde

Diese Woche möchte ich ein paar ernste Sachen ansprechen bzw. schreiben die einige oft nicht sehen.

Gewürzilla ist jetzt seit fast 1 Jahr Online. Es war nicht immer einfach. Auch jetzt ist es nicht immer einfach…

Jede einzelne Dose habe ich selbst abgefüllt. Jedes Etikett haben wir selbst aufgeklebt.  Wir haben eineinhalb Jahre daran rum gefeilt: von der Idee, dem Design, dem Unternehmen an sich. Sobald man sich für etwas entscheidet, steckt man sehr viel Liebe und Energie rein.

Ich finde der Eisberg ist ein gutes Symbol. Warum? Man sieht ihn an der Oberfläche schwimmen, aber man sieht nicht was unter Wasser ist.

Ich denke jedes kleine Unternehmen stimmt mir zu das es nicht immer einfach ist. Aber Aufgeben ist keine Option!

Man hat schlaflose Nächte, Waren / Utensilien sind nicht Lieferbar, Schwierigkeiten mit dem Lieferdienst, man muss überlegen wie man die Sachen bezahlen soll, die Produktion läuft nicht so wie man sich das wünscht, neue und bessere Verkaufswege finden, Genehmigungen einholen, die Idee die man hat kann man nicht umsetzten usw.

Aber für jedes Problem was sich in den Weg stellt muss man eine Lösung finden! Wenn man Selbstständig ist, bedeutet das oft Selbst UND ständig eine Lösung finden.

Wenn der Plan nicht funktioniert, dann ändere den Plan. Aber niemals das Ziel.

-Zitat: Bodo Schäfer-

Egal welcher Tag es ist…

Egal wie spät es gerade ist…

Man bekommt Kritik, Spott, Ablehnung und wird auf seine Fehler hingewiesen. Man wird darauf hingewiesen was man alles nicht macht, weil derjenige das in dem Moment nicht sieht. Aber wird auch gesehen was man alles macht? Es gibt durch aus Tage, wo mich das runter zieht.

Ich setzte mich dann hin und überlege was ich alles geschafft habe und dass es auch anderen Unternehmen oft so geht. Coca-Cola hat im ersten Geschäftsjahr nur 25 Flaschen verkauft. Wusstet ihr das?

Aber man bekommt auch Lob für seine Arbeit. Mir werden oft Rezepte zu geschickt was ihr alles mit unseren Gewürzen gezaubert habt. Ihr schreibt mir wie viel Freude euch das macht und das es schmeckt!

Das ist Motivation pur! Dann weiß ich auch: Ich bin auf dem richtigen Weg! Auch wenn es manchmal schwierig und holprig ist, bin ich auf dem richtigen Weg!

Ich habe dazu schon mal einen Beitrag gemacht:

So kannst du kleine Unternehmen unterstützen:

-Erzähl deinen Freunden und Familie davon

-Folge Ihnen auf Sozialen Medien

-Kommentiere und Like ihre Posts

-Erwähne Sie auf deinem Profil

-Schreibe eine nette Bewertung

Und denke daran:

Immer wenn du bei einem kleinen Unternehmen etwas kaufst, freut sich dort ein echter Mensch (und ein kleiner Drache!) =)

 

 

Drachenstarke Grüße von

Gewürzilla und Annika